Einsätze 2017

11/2017 - 13.08.2017 - Technische Hilfeleistung

Einsatzort:

 24211 Rastorf, Hoheneichen

Einsatzstichwort:

 TH K 00 Unterstützung RD und POL

Alarm:

 01:35 Uhr

Ausgerückt:

 01:38 Uhr

Einsatzende:

 02:45Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge:

 TSF-W, MLF, MZF der FF Rastorf

Eingesetzte Einsatzkräfte:

 FF Rastorf (1/2/8=11),

Zusätzliche Feuerwehren:

s.o.

Sonstige Einheiten:

 Polizei, Rettungsdienst, Notarzt

Einsatzbericht:

Unterstützung Rettungsdienst - Tragehilfe.

Fahrzeuge des Rettungsdienstes und der POL haben sich festgefahren. Es mussten mehrere Fahrzeuge zum Schaffen einer Rettungsgasse entfernt und ein Baum gefällt werden.

10/2017 - 06.08.2017 - Technische Hilfe

Einsatzort:

 24211 Rastorf, L211 Zwischen Kreuszung Liliental und Raststätte am Kreuz

Einsatzstichwort:

TH K AUST Ölspur

Alarm:

 15:38 Uhr

Ausgerückt:

 15:42 Uhr

Einsatzende:

 17:45 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge:

 TSF-W, MLF, MZF der FF Rastorf

Eingesetzte Einsatzkräfte:

 FF Rastorf (2/2/9=13)

Zusätzliche Feuerwehren:

s.o.

Sonstige Einheiten:

 Polizei,

Einsatzbericht:

Ein PKW aus Liliental kommend verlor Dieselkraftstoff. Dieser wurde mit Bindemittel abgestreut und der EO an die POL. übergeben.

09/2017 - 06.08.2017 - Technische Hilfe

Einsatzort:

 24211 Rastorf, Alte Landstraße 13

Einsatzstichwort:

 Feu 00 K - Wasserrohrbruch

Alarm:

 12:52 Uhr

Ausgerückt:

 12:55 Uhr

Einsatzende:

 14:12Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge:

 MZF der FF Rastorf

Eingesetzte Einsatzkräfte:

 FF Rastorf (1)

Zusätzliche Feuerwehren:

s.o.

Sonstige Einheiten:

 

Einsatzbericht:

Wasserrohrbruch in der Hausanschlußleitung. Straßenschieber geschlossen und Fa.Fiedler gemeldet.

08/2017 - 30.07.2017 - Technische Hilfe

Einsatzort:

 24211 Rastorf, Lütjenburger Landstraße Höhe AWZ

Einsatzstichwort:

 Feu 00 K - Baum auf Straße

Alarm:

 13:42 Uhr

Ausgerückt:

 13:46 Uhr

Einsatzende:

 14:55Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge:

TSF-W. MLF und MZF der FF Rastorf

Eingesetzte Einsatzkräfte:

 FF Rastorf (1/1/9=11)

Zusätzliche Feuerwehren:

s.o.

Sonstige Einheiten:

 Polizei

Einsatzbericht:

Baumkrone auf Wildzaun und B202.

07/2017 - 26.07.2017 - Feuer

Einsatzort:

 24211 Rastorf, Wildenhorster Weg

Einsatzstichwort:

 Feu 00 Y Brennt Schuppen,

Alarm:

 14:32 Uhr

Ausgerückt:

 14:36 Uhr

Einsatzende:

 19:12Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge:

 TSF-W, MLF, MZF der FF Rastorf

Eingesetzte Einsatzkräfte:

 FF Rastorf (1/2/6=9), FF Raisdorf (1/2/11=14)

FF Rethwisch (1/1/7=8) FF Preetz (1/2/19=23) FF Flüggendorf (1/1/6=8)

Zusätzliche Feuerwehren:

s.o.

Sonstige Einheiten:

 Polizei, Rettungsdienst,

Einsatzbericht:

Brennt Schuppen, starke Rauchentwicklung, Personen müssen aus Nachbarhaus in Sicherheit gebracht werden, Vorgehende Trupps unter PA, Nachforderung Preetz und Flüggendorf als Reservekräfte.

http://www.kn-online.de/News/Nachrichten-aus-Ploen/Grosseinsatz-in-Rastorf-Schuppenbrand-gefaehrdete-Anwohner

06/2017 - 24.07.2017 - Technische Hilfe VU

Einsatzort:

 24211 Rastorf, B202 Höhe Wildwarnanlage Zwischen Rosenfeld und Rastorfer Kreuz

Einsatzstichwort:

TH-Y 00 - VU, mehrere Verletzte, eine Person klemmt

Alarm:

 13:52  Uhr

Ausgerückt:

 13:54  Uhr

Einsatzende:

 19:30 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge:

 TSF-W, MLF, MZF der FF Rastorf

Eingesetzte Einsatzkräfte:

 FF Rastorf (1/1/10=12), FF Raisdorf (1/2/12=15), FF Rethwisch (1/1/7=9), FF Flüggendorf (1/1/5= 6)

Zusätzliche Feuerwehren:

 ELW1, TLF, DLK der FF Raisdorf,

Sonstige Einheiten:

 Polizei, Rettungsdienst, RTH, Sachverständiger

Einsatzbericht:

Verkehrsunfall mit 3 bet. PKW, 5 Verletzte Personen, 1 Hund. B202 wurde durch POL für die ED gesperrt.

http://www.kn-online.de/News/Nachrichten-aus-Ploen/B-202-vor-Rastorfer-Kreuz-Vollsperrung-nach-Unfall-aufgehoben

 

05/2017 - 16.07.2017 - Tiere Insekten

04/2017 - 18.05.2017 - Gebäudebrand

Einsatzort:

 24211 Falkendorf

Einsatzstichwort:

 Feu 2 - Großbrand

Alarm:

 12:00 Uhr

Ausgerückt:

 12:10  Uhr

Einsatzende:

 14:00 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge:

 TSF-W, der FF Rastorf

Eingesetzte Einsatzkräfte:

 FF Rastorf 2

Zusätzliche Feuerwehren:

 siehe Bericht FF Rathwisch

Sonstige Einheiten:

 Polizei, Rettungsdienst,

Einsatzbericht:

Brennt Stallgebäude.

03/2017 - 18.04.2017 - Einsatzübung Großbrand

Einsatzort:

 24211 Preetz, Frank Druck

Einsatzstichwort:

 Feu 3 - Übung - Nachbarl. Löschhilfe

Alarm:

 18:39 Uhr

Ausgerückt:

 18:42 Uhr

Einsatzende:

 22:00 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge:

 TSF-W, MLF,MZF der FF Rastorf

Eingesetzte Einsatzkräfte:

siehe HP FF Preetz

Zusätzliche Feuerwehren:

 

Sonstige Einheiten:

 

Einsatzbericht:

 

 

02/2017 - 03.04.2017 - TH - Ölspur

Einsatzort:

 24211 Rastorf, L211, Rastorfer Bahnhof

Einsatzstichwort:

 TH K AUST - Ölspur

Alarm:

 18:27Uhr

Ausgerückt:

 18:32 Uhr

Einsatzende:

 20:00 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge:

 TSF-W, MLF der FF Rastorf

Eingesetzte Einsatzkräfte:

 FF Rastorf (1/2/6=9),

Zusätzliche Feuerwehren:

 

Sonstige Einheiten:

 Polizei

Einsatzbericht:

Ölsur auf 300m durch defekten Motorblock. Ölbindemittel wurde ausgebracht und EO an Straßenmeisterei übergeben.

 

01/2017 - 21.01.2017 - Schornsteinbrand

Einsatzort:

 24211 Rastorf, Dorfstraße 1

Einsatzstichwort:

 Feu 00 - Schornsteinbrand

Alarm:

 17:16 Uhr

Ausgerückt:

 17:23 Uhr

Einsatzende:

 19:00 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge:

 TSF-W, MLF der FF Rastorf

Eingesetzte Einsatzkräfte:

 FF Rastorf (1/1/10=12), FF Raisdorf (1/2/12=15)

Zusätzliche Feuerwehren:

 ELW1, TLF, DLK der FF Raisdorf

Sonstige Einheiten:

 Polizei, Rettungsdienst, Schornsteinfeger

Einsatzbericht:

 Durch eine Rußansammlung im Abgasrohr des Kamins hat  zu einem Schornsteinbrand. Der Sornstein wurde mit einem Kaminfegerwerkzeug gereinigt.

Vorsorglich wurde eine Wasserversorgung aufgebaut.

Roter Hahn Stufe II

Letzte Aktualisierung

13.08.2017

Einsatzberichte

11.02.2017

Jahresbericht

Einsätze

21.01.2017

02.01.2017

Einsätze

29.12.2016

Einsätze

22.12.2016

Kinderabteilung

12.11.2016

Einsätze

09.09.2016

Brandaktuell

04.09.2016

Kinderabteilung

19.04.2016

Kinderabteilung

24.02.2016

Einsätze

06.04.2016

Einsätze

14.02.2016

Startseite - NEWS

22.01.2016

Startseite

Newsletter der HFUK